CORA (W)


Cora kam durch einen illegalen Transport aus Rumänien zu uns ins Tierheim.


Sie ist am 15.02.2014 geboren und kastriert. Bei uns hat sie leider sehr viel Angst, duldet aber Berührungen. Mit anderen Hunden ist sie problemlos. Ob sie mit Katzen oder Kindern verträglich ist, wissen wir leider nicht.
In ihrem neuen Zuhause braucht sie ganz viel Geduld und Zeit und Ruhe zum Ankommen. Ein vorhandener Ersthund würde ihr sicher helfen. Wir vermitteln sie nur an erfahrene Menschen im Umgang mit ängstlichen Hunden.


Ist Ihr Interesse an unserer Cora geweckt? Dann melden Sie sich gerne telefonisch im Tierheim unter 0741/13959.