unsere sorgenkinder

unsere aktuellen Notfälle und Sorgenkinder


Mia, eine bezaubernde junge Schäferhundmix Hündin, sucht ihr Zuhause zum Ankommen. Sie zeigt sich hier im Tierheim als sehr freundliche und aufgeweckte Fellnase. Gemeinsames Kuscheln und Bürsten gehören zu ihrer Lieblingsbeschäftigung, wenn sie dabei noch stolz ihr Spielzeug rumtragen kann, ist sie vollends zufrieden.

 

Der Tierheimalltag macht ihr sehr zu schaffen, da sie eine sehr sensible Hündin ist. Mia sucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung, die mit ihrer Power klar kommen und ihr beibringen auch zur Ruhe zu kommen. Kleine Kinder oder Kleintiere möchte sie nicht im neuen Zuhause.

 

 

Du hast Lust auf das schmusige Powerpaket Mia?
Dann melde dich im Tierheim unter 0741/13959
 



Mit einer Pfote auf dem Gaspedal, trifft Bob´s Temperament sehr gut. Er ist ein aktiver und gelehriger Rüde, der das Clickertraining für sich entdeckt hat. Lange Spaziergänge mag der Schäferhund gerne, Pausen für Streicheleinheiten dürfen auch nicht fehlen. Er möchte sein neues Zuhause nicht mit anderen Tieren teilen und sein Leben als Einzelprinz genießen.

 

Die neuen Besitzer sollten bereits Hundeerfahrung haben, da er gerne herausfordert und Grenzen testet. Für Stresssituationen sollte die Fellnase sein eigenes Reich haben, in dem er auch sehr gut zur Ruhe kommt. 

 

Wenn Sie Bob kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns im Tierheim unter der Nummer 0741/13959.

Wir sind täglich zwischen 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichbar. 


Der 3 jährige Mischlingsrüde Drago kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Er misst eine Schulterhöhe von knapp 70 cm
und wiegt ca 43kg.

Er zeigt sich hier im Alltag als überwiegend ernster Geselle. Große Baustellen sind sein Territorialverhalten bzw. das Verlassen eines Raumes ohne ihn. Dabei weiß er auch seine Zähne einzusetzen und wird daher mit Maulkorb geführt. 

Mit anderen Hunden zeigt sich Drago eher vorsichtig aber interessiert und freundlich.

Von den Bezugspersonen hier im Tierheim lässt er sich gerne streicheln und bürsten. Diese Zeit genießt er ganz besonders.

Er liebt lange Spaziergänge und auch eine Abkühlung im Wasser. 

 

Für Drago suchen wir erfahrene Hundehalter, die ein gutes Gespür für die Körpersprache des Hundes haben und diese zu deuten wissen. Drago mag keine Katzen, wird nicht zu Kindern oder zu Hundeanfängern vermittelt.

 

Wenn Sie Drago kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns im Tierheim unter der Nummer 0741/13959.

Wir sind täglich zwischen 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichbar.