wir suchen dich


Sie möchten etwas Gutes tun? Sie möchten Ihre Zeit sinnvoll nutzen? Sie suchen ein neues Hobby?
Sie haben sich schon immer gefragt, wie Sie helfen können? Oder Sie möchten eine gute Zeit mit uns und unseren Tieren verbringen?

Dann sind Sie bei uns im Tierheim genau richtig!


Katzenfans ( Für Kuschelstunden mit den Samtpfoten)
Hundefans (Für schöne Spaziergänge mit den Vierbeiner)
Allround Talent (Für alle anfallenden handwerklichen Tätigkeiten)
Grüne Daumen (Leidenschaftliche Gärtner - für die Grünpflege)
Waschbären-Fans (Patenschaft, Futterspenden) 

Mitwirker bei der Jugendgruppe

Finanzielle Unterstützer (Sponsoren) 

 

Pflegeplätze (Für ein vorübergehendes schönes Zuhause)
Patenschaften (Falls Sie keine eigene Tiere halten können oder dürfen)


Wir freuen uns über jede Hilfe

Auch unsere Tiere freuen sich über Streicheleinheiten, Futter und lange Spaziergänge im idyllischen Eschachtal.

Kommen Sie uns besuchen oder rufen Sie uns an und schauen Sie sich unser Tierheim mit all den tollen Charakteren an.

 

Wir freuen uns auf jeden einzelnen, beantworten selbstverständlich alle Fragen, die Sie an uns haben und hoffe auf neue nette Gesichter, die genau so viel Spaß und Freude an der Sache haben wie wir. 


Patenschaften

Die meisten dieser Tiere sehnen sich nach einem richtigen Zuhause, wo sie aufleben und wirklich glücklich werden können. Aber bis ein geeigneter Platz gefunden wird, vergeht leider oft sehr viel Zeit.

 

Für diese Tiere suchen wir Tierfreunde, welche sich selbst kein Tier halten können, aber etwas Gutes tun wollen und ein Tier finanziell unterstützen möchten. Von diesem Geld können spezielles Futter bzw. anfallende Tierarztkosten bezahlt werden. Auch der allgemeine Betrieb des Tierheimes wird durch die Patenschaftsbeiträge mitfinanziert, damit die Tiere ein Dach über dem Kopf und Zuwendung erhalten. Denn nicht alle haben das Glück, in ein richtiges gemütliches Heim ziehen zu können.

 

Als Pate für ein Tierheimtier können Sie doppelt helfen. Indem Sie uns finanziell unterstützen und auch, falls Lust und Zeit vorhanden, durch direkten Kontakt zum Patentier. So können Sie nach vorheriger Absprache vorbeikommen, um einen Hund oder eine Katze zu streicheln oder gar um beides zu tun. Denn die Tiere, die noch kein Zuhause gefunden haben, benötigen besonders viel Liebe und Zuwendung.


helfer gesucht

Wie in jedem Tierheim gibt es auch bei uns schwer vermittelbare Tiere, manche wegen ihres Alters, andere wegen ihres Gesundheitszustandes oder ihres Verhaltens.

Wir sind immer wieder auf der Suche nach Tierfreunden, welche bereit sind, sich um unsere Sorgenkinder zu kümmern. 

 

Das bedeutet, dass Sie das Tier für einen gewissen Zeitraum bei sich zur Pflege aufnehmen. Oft haben wir Tiere bei uns, welche krank sind und/oder besonders viel Zuwendung benötigen, welche aufgrund des Arbeitsanfalls leider nicht immer in dem nötigen Maße gegeben werden kann.

Deswegen suchen wir Pflegestellen, die mit Unterstützung des Tierheimes, den betroffenen Tieren Geborgenheit und Wärme geben können. Sollten Sie sich angesprochen fühlen, dann melden Sie sich bei uns. 


gassi gehen

Unsere Vier-Beiner Freuen Sich Immer Riesig, Wenn Sie Raus Dürfen.

 

 

 Was Sie dafür tun müssen:

1) Mitglied sein oder Mitglied werden

Dies ist aus versicherungstechnischen Gründen ein Muss.

Weitere Infos folgen...

Weitere Infos folgen...

4) Ein kurzer Anruf

Gerne können Sie uns vorher kurz anrufen, ob Ihr Liebling nicht gerade schon unterwegs ist.



Peppa & peppina

 

 

 

Peppa & Peppina und das ganze Tierheim-Team würden sich sehr freuen, wenn sich #Paten und fleißige #Spender finden,
damit ihr Gehege (für die artgerechte Haltung), Tierarztkosten, Futter und andere laufende #Kosten gedeckt werden können.

 

Oder übernehmen Sie eine Patenschaft für unsere Waschbären. Wir suchen Bastel & Spiel-Paten, Kreative-Paten und Futter-Paten.